· Großraum Paris/Lyon, Frankreich · Unternehmen

Unternehmerreise NRW-Automotive: Innovationen und Kooperationen in Frankreich

Vom 16. bis 18. April veranstaltet NRW.International eine Unternehmerreise NRW-Automotive nach Frankreich.

Die Unternehmerreise nach Frankreich richtet sich an Automobilzulieferer der gesamten Lieferkette sowie Unternehmen aus den Bereichen Maschinen- und Werkzeugbau aus Nordrhein-Westfalen. In nur drei Tagen erhalten die Teilnehmer eine umfassende Marktsensibilisierung. Der Besuch von Automobilzulieferern sowie Gespräche mit Automobilclustern und Branchenexperten bieten einen individuellen Einblick in die Betriebs- und Beschaffungsstrukturen als auch in die Trends und Entwicklungen vor Ort. Netzwerkveranstaltungen ermöglichen Kontakte mit potenziellen Vertriebs- und Kooperationspartnern oder Kunden.

Anmeldeschluss für die Unternehmerreise ist der 16. März 2018.

Weitere Informationen zur Reise erhalten Sie hier.


Zur Liste

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.