· Düsseldorf · Forschung und Entwicklung, Unternehmen

Energy Storage Europe

Vom 12.-14. März findet in Düsseldorf die Energy Storage Europe statt.

"Aktuelle Forschungsergebnisse zu Anwendungsmöglichkeiten und Rahmenbedingungen erneuerbarer Energien treffen auf Geschäftsmodelle, Sicherheitsfragen, finanzielle und politische Aspekte sowie praktische Studien zu den Speicheranforderungen der Zukunft. Da das Publikum aus gut informierten industriellen Prosumenten anstelle von Konsumenten besteht, wird das Konferenzkonzept im Jahr 2019 weiterentwickelt.
Neben den gemeinsamen Sitzungen umfassen die Konferenzen jetzt eine Reihe spezialisierter Workshops. In diesen können unsere Teilnehmer ihre Vorkenntnisse zu den Themen vertiefen, welche die Energiespeicherlandschaft prägen", so die Veranstalter.

Hier geht´s direkt zur Homepage der Veranstaltung.


Zur Liste

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.