Steckbrief
Förderkennzeichen:265971
Konsortialführer:WESTFAELISCHE WILHELMS-UNIVERSITAET MUENSTER
Fördergeber:EU
Projekttäger:
Wettbewerb, Förderaufruf:FP7-NMP
Laufzeit:April 2011 – März 2014
Fördersumme:3,0 Mio. EUR

LABOHR - Lithium-Air Batteries with split Oxygen Harvesting and Redox processes

LABOHR aims to develop Ultra High-Energy battery systems for automotive applications making use of lithium or novel alloy anodes, innovative O2 cathode operating in the liquid phase and a novel system for harvesting O2 from air, which can be regenerated during their operative life without need of disassembling.

More Information

Projektpartner

WESTFAELISCHE WILHELMS-UNIVERSITAET MUENSTER (Konsortialführer)

Schlagworte

Batterie: Lebensdauer - Modellierung und AnalytikBatterie: Neuartige KonzepteBatterie: Prozesstechnologie und MassenfertigungBatterie: Sicherheitskonzept und TestmethodikBatterietechnikSicherheitEU

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.