Steckbrief
Förderkennzeichen:SST.2011.3.4-1
Konsortialführer:Stadt Aachen
Fördergeber:EU
Projekttäger:
Wettbewerb, Förderaufruf:CIVITAS Initiative (7. Europäisches Forschungsrahmenprogramm)
Laufzeit:Dezember 2012 – November 2016
Fördersumme:8,5 Mio EUR

CIVITAS-DYN@MO

Das DYN@MO-Projekt ist eine ehrgeizige Initiative, in der vier europäische Städte zusammen arbeiten, um gemeinsam eine nachhaltige Mobilitätsentwicklung zu fördern. Die teilnehmenden Städte sind Aachen, Gdynia (Polen), Palma de Mallorca (Spanien) und Koprivnica (Kroatien). DYN@MO ist Teil der CIVITAS-Initiative.

Gemeinsam mit weiteren lokalen Partnern entwickeln diese vier Städte insgesamt 30 innovative Maßnahmen in den drei Arbeitsgebieten: Im Dialog mit den Bürger (Nachhaltige Verkehrsentwicklungsplanung), Einführung von stadt- und bürgerfreundlichen Lösungen auf Grundlage der Elektromobilität (Saubere und energieeffiziente Fahrzeuge) und Entwicklung von “Mobilität 2.0”-Angeboten (Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologien und intelligenter Transportsysteme).

Konkret werden in Aachen im Rahmen von CIVITAS DYN@MO bis Ende 2016 sieben verschiedene Teilprojekte umgesetzt. Beispielsweise wird die ASEAG  umweltfreundliche Antriebstechniken in einigen Fahrzeugen im praktischen Einsatz testen. Außerdem kommen intelligente Technologien beim Fahrkartenverkauf oder bei der Fahrgastinformation zum Einsatz. Das städtische Wohnungsbauunternehmen gewoge wird drei wohnortnahe Mobilitätsstationen mit CarSharing- und Elektro-Ladestationen aufbauen. Stadt und StädteRegion arbeiten an einem Verkehrsentwicklungsplan, der besonderen Wert auf nachhaltige Mobilität legen wird. 

Weitere Information

Projektpartner

Stadt Aachen (Konsortialführer)
ASEAG - Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs AG
Aachener Verkehrsverbund GmbH
gewoge AG
Fachhochschule Aachen
RWTH Aachen Campus GmbH
RWTH Aachen University
StädteRegion Aachen
Stadtteilauto Carsharing GmbH
Stadtwerke Aachen AG

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.