· Düsseldorf · Privatnutzer, Forschung und Entwicklung, Unternehmen und Kommunen, Pressemitteilung

Info-Veranstaltung "Förderung zum Ausbau der Ladeinfrastruktur"

Am 31. August informiert ElektroMobilität NRW über das Ladeinfrastruktur-Förderprogramm der Bundesregierung.

Die Bundesregierung hat ein Programm zur Förderung der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge aufgelegt. Der erste Aufruf zur Antragseinreichung dieses vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) aufgelegten Programms war stark nachgefragt und ein zweiter Aufruf wird folgen.

Zweiter Aufruf steht bevor - Zielgruppe: Kommunen und Unternehmen

Am 31. August informiert ElektroMobilität NRW potenzielle Förder-Empfänger im Haus der Universität in Düsseldorf über das Programm. Ihnen soll die Gelegenheit gegeben werden, in Vorbereitung auf den nächsten Aufruf des BMVI Antworten auf ihre Fragen und später darüber hinaus qualifizierte Hilfe bei der Antragsphase zu erhalten. Die Veranstaltung richtet sich an Kommunen und Unternehmen und Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Hier sind alle Informationen für Sie zum Download zusammen gestellt.

Jetzt anmelden


Zur Liste