Privatnutzer

Mobilität und Flexibilität sind für unsere Gesellschaft von großer Bedeutung und unsere individuelle Mobilität befindet sich im Wandel. 

Volatile Kraftstoffkosten, steigende Umweltbelastung und gesetzliche Vorschriften zur Reduzierung von CO2 bedingen bei Vielen ein Umdenken. Langfristig betrachtet wird es keine Alternativen zu dem Ersatz fossiler Ressourcen geben und Elektromobilität eröffnet die Chance einer nachhaltigen Mobilität. 

An erster Stelle für Nutzer der Elektromobilität stehen neben den gesamtgesellschaftlichen Zusammenhängen jedoch meist die individuellen Bedürfnisse. Ist es mein Interesse eine neue Technologie als Early Adopter zu nutzen? Möchte ich eine möglichst klimafreundliche Mobilität zu nutzen? Sind es reine Kostenüberlegungen die mich zu der Kaufentscheidung eines Elektrofahrzeugs führen? Welche Anwendungsfelder habe ich für meine Mobilität: Pendeln zum Arbeitergeber, Stadtverkehr oder Überlandverkehr? Welche Möglichkeiten der Ladung habe ich?

Für viele Verbraucher sind noch viele Fragen offen: Kosten, Fördermöglichkeiten, Funktion, Ladeinfrastruktur, Reichweite, Sicherheit, Lebensdauer der Batterie, rechtliche Aspekte. Auf unseren Internetseiten finden Sie auf viel Fragen die Antworten. Wenn Sie mehr wissen möchten – sprechen Sie uns einfach an.

 

 

Veranstaltungen

· Dortmund

E-Bike-Festival in Dortmund
Vom 7.-9. April findet in Dortmund das 2. E-Bike-Festival in Dortmund statt.

· Aachen

Workshop "Elektromobilität vor Ort"
Am 26. April findet im Autohaus Kohl automobile am Standort Neuenhofstraße 160 in Aachen ein Workshop zum Stand der Technik bei der Elektromobilität...

· Alsdorf

Forum "Nachhaltige Mobilität - E-mobil im Revier"
Am Dienstag, 23. Mai, findet im ENERGETICON in Alsdorf das Forum "Nachhaltige Mobilität - E-Mobil im Revier" statt.