Privatnutzer

Flashlight Elektromobilität in Madrid

Einer unserer Mitarbeiter war privat in der spanischen Hauptstadt - und konnte irgendwie nicht so richtig abschalten.

Madrid hat etwas mehr als fünf Millionen Einwohner. Parkplätze sind Mangelware.

Mehr als 5.000.000 Einwohner

Es gibt mehrere CarSharing-Anbieter, die auch Elektrofahrzeuge im Programm haben.
In Kombination mit dem exzellent ausgebauten Metro-Netz kann die spanische Hauptstadt damit durchaus als Vorbild in Sachen ÖPNV im Allgemeinen und Elektromobilität im Besonderen dienen.

Exzellentes U-Bahn-Netz

Einer unserer Mitarbeiter konnte bei einem privaten Aufenthalt nicht so ganz vom Dienstlichen lassen und hat ein paar Fotos mitgebracht.

Optimale Voraussetzungen für Photovoltaik

In Madrid beginnen nun drei Monate extremen Sonnenscheins und damit verbundener Hitze. Über´s ganze Jahr gerechnet ist die Stadt 6-8 Monate von Sonne geradezu überflutet - optimale Voraussetzungen für den Gewinn erneuerbarer Energie zum Antrieb zukünftig hoffentlich vieler vollelektrischer Fahrzeuge.

Zur Liste