Steckbrief
Förderkennzeichen:16EM1004
Konsortialführer:Gottwald Port Technology GmbH
Fördergeber:BMU
Projekttäger:VDI/VDE
Wettbewerb, Förderaufruf:Technologie- und Innovationsförderung
Laufzeit:Juni 2012 – August 2015
Fördersumme:1,39 Mio. EUR

Terminal Truck - Entwicklung eines batteriebetriebenen Terminal Trucks und Erprobung in einem Feldversuch in deutschen Containerumschlagbetrieben

Ziel des Projekts Terminal Truck ist die Entwicklung rein batterie-elektrisch betriebener Terminal Trucks für den Einsatz zum Containerumschlag.

Weitere Information

Projektpartner

Gottwald Port Technology GmbH (Konsortialführer)
Hermann Paus Maschinenfabrik GmbH
HHLA Container-Terminal Altenwerder GmbH
ifeu - Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg GmbH - Fachbereich V
Neuss Trimodal GmbH
REFU Elektronik GmbH