Steckbrief
Förderkennzeichen:16EM1053
Konsortialführer:Technische Universität Berlin, Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP)
Fördergeber:BMU
Projekttäger:
Wettbewerb, Förderaufruf:Technologie- und Innovationsförderung
Laufzeit:September 2012 – August 2015
Fördersumme:0,7 Mio. EUR

E3-VN - Integration von EE und E-Mob in die Verteilnetze: Optimierung und Ausgestaltung von Kapazitätsallokationsmechanismen und Netzausbau

Im Vorhaben soll mit Hilfe energietechnischer, energiewirtschaftlicher und institutionenökonomischer Analysen die optimale Integration von Elektromobilität, gekoppelt an erneuerbare Energien, in die deutschen Verteilnetze untersucht werden.

Weitere Informationen

Projektpartner

Technische Universität Berlin, Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP) (Konsortialführer)
BET Büro für Energiewirtschaft und technische Planung GmbH